Villa in Lichtenstein, Sachsen

Claus C. Marzluf in Kooperation mit MMZ GmbH

Neubau einer präzisen Villa für einen Ingenieur. Außen introvertiert, zum Garten extrovertiert.
Absolut flächenbündige Glasschlitze, großzügige Verglasungen, körnungsloser Putz.

Seit 2010 Kulturdenkmal des Landes Sachsen.